Aktion zum Welttag des Buches: Heute ist Welttag des Buches. Schülerinnen und Schüler der UNESCO-Schule Kamp-Lintfort haben Bücherschatzkisten unter Anleitung ihrer Lehrerinnen Marina Zacharias, Bettina Meding, Marion Thompkins zu Lieblingsbüchern, Märchen und Geschichten erstellt. „Rate mal, was da drin steckt“ fordern sie die Besucher auf und gewähren ihnen einen kleinen Einblick in ihre Bücherschachteln. Wer will, kann sich auf dem angebotenen Sitzplatz von LesART niederlassen und sich nach dem Ratespiel aus der Geschichte erzählen lassen oder ein wenig in dem mitgebrachten Buch schmökern.

„Hast du einen Garten und eine Bibliothek, dann hast du alles, was du brauchst.“ Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.), römischer Staatsmann.

LesART Kamp-Lintfort e.V. ist der Förderverein für das Lesen. Er kann zwar nicht eine Bibliothek in die Parks der Landesgartenschau holen. Aber die literarischen Aktionen zu Gedenktagen zeigen, wie reich die Verbindung Lesen und Garten ist.  

2020 04 23 Lesart Buch in der Kiste