Was haben blühende Pflanzen mit Ökostrom zu tun? Wie fahren Traktoren ohne Diesel? Und welche wertvollen Natur-Rohstoffe können in der Region gewonnen werden? Das Zentrum für nachwachsende Rohstoffe der Landwirtschaftskammer NRW wird das Potential des heimischen Ackerbaus vorstellen: Klimaschutz, Umweltschutz und Vielfalt durch den Anbau nicht ganz alltäglicher Kulturen gehen einher mit heimischen und nachhaltig erzeugten Produkten des täglichen Bedarfs. Kleine und große Besucher werden eingeladen am Stand Pflanzenöl zu pressen, die Erzeugung erneuerbarer Energien zu erleben sowie Erzeugnisse aus nachwachsenden Rohstoffen zu entdecken.

Landwirtschaftskammer P1240319 Dickeduisberg ZNR