Diese Veranstaltung ist Teil der Themenwoche „Wasser“ im Weltgarten.
Aminata lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Äthiopien. Wasser ist dort meist knapp und daher besonders wertvoll. In letzter Zeit scheint aber etwas mit dem Wasser aus dem Brunnen nicht zu stimmen! Gemeinsam kommen wir dem Rätsel auf die Spur und lernen, wieso der Zugang zu sauberem Trinkwasser so wichtig ist.
Die Geschichte ist besonders für Kinder im Grundschulalter geeignet. Sie sollten circa 20-30 Minuten Zeit mitbringen.

Wasserwoche Header