2020 06 04 Lesart Mal kurz zuhoeren Lieblingsbuch

„Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit.“ (Astrid Lindgren)
In hektischen Zeiten einfach mal fünf Minuten abschalten, um sich zu entspannen, die Natur zu genießen und zuzuhören.
Schülerinnen und Schüler der Europaschule Kamp-Lintfort wandern mit Lesesesseln durch die Gärten und lesen interessierten Gästen kurze Passagen aus verschiedenen Kinderbüchern vor.

Hast du einen Garten und eine Bibliothek, dann hast du alles, was du brauchst.“ Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.), römischer Staatsmann.

LesART Kamp-Lintfort e.V. ist der Förderverein für das Lesen. Er kann zwar nicht eine Bibliothek in die Parks der Landesgartenschau holen. Aber die literarischen Aktionen zu Gedenktagen zeigen, wie reich die Verbindung Lesen und Garten ist.