Bernd Stelter, Lioba Albus und „die feisten“ sind nur drei der Veranstaltungs-Highlights, die vom 23. Mai 2020 bis zum 19. September 2020 auf der großen Bühne im Schatten der Fördertürme im Zechenpark des Laga-Geländes geboten werden. Mit insgesamt sechs Highlight- und neun weiteren Lounge-Veranstaltungen bietet die Veranstaltungsagentur Klanghelden ein breitgefächertes Programm. Die Tickets für die Veranstaltungen finden Sie in unserem Ticketshop.

Unser vielfältiges Programm


Bernd Stelter LAGA 2020

Die Eröffnungsgala für das kulturelle Rahmenprogramm beginnt mit einem Highlight. Der Galaabend wird moderiert von Marc Torke (Radio KW), der charmant eine Talkrunde zum Thema Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort und weitere Überraschungen parat hat. Musikalisch untermauert wird die Gala durch Gastbeiträge des Fördervereins der Laga, unter anderem dem Laga-Chor.

Stargast des Abends ist Bernd Stelter, der die Bühne zwischen den Fördertürmen im Zechenpark mit Auszügen aus seinen Bühnenprogrammen bereichert. Da wird kein Auge trocken bleiben.

Mrs. Greenbird LAGA 2020

Über 200.000 verkaufte Tonträger, zwei Echo Nominierungen, eine Goldene Schallplatte, einen Live Entertainment Award (LEA) - und nun sind Mrs. Greenbird mit neuem Album, neuem Programm und neuem Sound zurück.

Akustische Markenzeichen sind nach wie vor mal treibende, mal sphärische Gitarren, sehnsüchtig weinende Lap-Steels, ein verträumtes Piano, Sarahs außergewöhnliche Stimme, verspielt-poetische Texte und eingängige Melodien. Man muss ihn einfach selbst erleben, den unverkennbaren Mrs. Greenbird Sound.

Kuehne LAGA 2020

Ingrid Kühne mit ihrem zweiten Soloprogramm "Okay - mein Fehler".
Schlagfertig. Spontan. - Nah am Publikum.

Ingrid Kühne geht es wohl, wie vielen anderen - eigentlich ist sie sowieso immer alles Schuld. Mit einem beschwichtigenden "Okay, mein Fehler!" will sie einfach nur ihre Ruhe. In ihrem zweiten Bühnenprogramm analysiert sie, was alles so schiefgeht und woran man alles schuld sein kann, vor allem warum, wieviel, wie spät und wie lange. Sie bringt zur Sprache, was andere sich komischerweise nie fragen, sich dann aber in den Themen absolut wiederfinden. Alltägliche Situationen skizziert sie so, dass man aus dem Lachen einfach nicht mehr rauskommt. Auch ruhigere Töne finden hier diesmal ihren Platz, aber nur um dann noch mal richtig Fahrt aufs Zwerchfell des Publikums aufzunehmen.

Diese Frau weiß, wo es langgeht, das wissen nach ihrem Auftritt nicht nur die Herren bei ihr Zuhause.

swr big band max mutzke brem micha jrv01

Leidenschaft und Talent kann man nicht lernen – entweder man hat es oder man hat es nicht. Max Mutzke hat beides im Überfluss und ist in der Lage, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Das hat das Ausnahmetalent unter den deutschsprachigen Sängern schon mehrfach eindrucksvoll bewiesen. Und wenn dieses Talent dann auch noch auf die SWR Big Band trifft, dann verschmilzt das zu einer Melange aus Spielwitz und Virtuosität, die vom Publikum euphorisch gefeiert wird. Neben Mutzkes Hits wie "Welt hinter Glas", "Can't wait until tonight", gibt es auch Soul & Pop-Klassiker wie "Me & Mrs Jones" oder Pop-Songs von Toto und den Doobie Brothers. Wen es da noch auf den Sitzen hält, der muss angeschnallt oder völlig rhythmusresistent sein.

Freuen Sie sich auf einen grandiosen Abend: Eine charismatische Stimme, verpackt im wallenden Big Band Sound auf der Höhe der Zeit.

Die Andersartigen LAGA 2020

Christian Gadow und Phil Schmitz mischen moderne Zauberkunst mit frecher Comedy. Die beiden unterschiedlichen Charaktere sorgen für skurrile Dialoge, magische Momente und irrsinnig komische Augenblicke. Die beiden Magier nehmen dabei nicht unbedingt die Zauberkunst sondern viel mehr sich selbst auf's Korn. Mit einer gesunden Portion Selbstironie bringen sie auch auf kleinste Bühnen einen Hauch von Las Vegas. Christian lässt aus dem Nichts nicht ganz echte Tauben erscheinen und zersägt im nächsten Moment seinen Kollegen Phil.

Erleben Sie live wie ein Tisch plötzlich federleicht durch die Luft schwebt und die beiden sympathischen Chaoten sich aus dem Vorhang des Todes befreien. Die Mischung aus kleinen, feinen Effekten und großen Illusionen muss man gesehen haben!

Die AndersArtigen präsentieren ein einzigartiges Programm aus Comedy und Zauberei – nicht nur auf der großen Showbühne.

ReCartney Voodoo Lounge

Beatles oder Stones? – beide!

Wer macht den wahren Rock’n’Roll? Die Pilzköpfe aus Liverpool oder die ruppigen Jungs aus London? Saubere Revolution oder Sex, Drugs & Rock'n'Roll? "Let it be" oder "Let it bleed"? – Diese Fragen spalteten in den 60er Jahren die Lager auf den Schulhöfen.

Heute ist klar: Die Rolling Stones und die Beatles sind die beiden größten Bands der Popgeschichte. 

ReCartney haben viele Beatles Raritäten im Programm. Sie spielen auch Titel, die die Beatles selbst nie live gespielt haben und auch einige McCartney Songs aus der Post-Beatle-Ära. Sie legen zudem einen Schwerpunkt auf die rockigen Songs der Band. Kracher wie "Get Back", "Helter Skelter" oder "Back in the U.S.S.R." sind fester Bestandteil des Programms. 

Über Voodoo Lounge wird immer wieder gesagt, dass authentischer nur noch die Originale sind. Die Braunschweiger Band ist bereits seit über zwölf Jahren "on the road". Auch sie beschränken sich in ihrem Programm nicht nur auf die Klassiker der Band, sondern spielen gerne auch weniger bekannte Songs. Sound, Outfit, Bühnenshow – Voodoo Lounge bietet eine Rolling Stones Show der Extraklasse!

Poetry Slam

An diesem Abend treten Poetinnen und Poeten mit ihren selbstverfassten Texten im modernen DichterInnen-Wettstreit gegeneinander an. Sechs Minuten Zeit, keine Requisiten, keine Kostüme. Feinste Live-Bühnenliteratur von laut bis leise, gereimt oder ungereimt, lustig oder ernst - es kann alles passieren. Das Publikum entscheidet darüber, wer den Abend gewinnt.

Lioba Albus LAGA 2020

Erderwärmung, Klimakatastrophe, Geldbeutelschwund, Mallorcaphobie… Jede Menge Gründe, um die schönste Zeit im Jahr auf Balkonien zu verbringen! Eine langweilige Idee? Moment, keine Panik! Wenn Freizeitberaterin Mia Mittelkötter sich der Sache annimmt, dann sind Kurzweil und Spaß vorprogrammiert. Mit einem Koffer voller Ideen reist Mia durch die Lande und nimmt sich der urlaubsgeschädigten Menschheit an.

"Hitzewallungen" ist sowohl ein Programm für Urlaubsverweigerer als auch für Sonnenanbeter.

Tommy Schneller Band LAGA 2020

Er kennt die Festivals in Europa und die kleinen Clubs auf der Beale Street in Memphis - Tommy Schneller ist auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause. Sein charmanter, unverwechselbarer Gesang und sein erdig warmer Saxophonsound haben ihn in den vergangenen Jahren zu einem der beliebtesten Musiker Europas gemacht. Schneller wurde drei Mal mit dem German Blues Award (2010, 2012, 2014) sowie dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik (2011) ausgezeichnet. Blues-Soul mit viel Druck, Tanzbarkeit und voller Groove. Eine hoch attraktive und, last but not least, eine dazu sehr sympathische Band.

Mit Sing Abend

Zusammen singen ist der neue Volkssport und deshalb darf auf der Landesgartenschau dieses einmalige Gefühl nicht fehlen. Bekannte Gassenhauer und neue Songs laden zum gemeinsamen Klangerlebnis ein. Gemeinsam trifft man immer den richtigen Ton.

Comedy Rodeo

Das Comedy Rodeo ist eine mitreißende Show, mit den besten Nachwuchstalenten der Comedyszene und erfahrenen Hasen der Kleinkunst. Moderator Tim Perkovic führt durch den lustigen Abend und begrüßt bekannte und vielleicht manchmal auch eher unbekannte Komiker auf den Brettern, die die Welt bedeuten.

STOPPOK LAGA 2020

Stoppok ist Sänger, Musiker, Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, Rhythm’n‘Blues und Country. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und profiliert sich dabei immer wieder neu als kritischer Betrachter seiner Umwelt.

Stoppok versteht es in seinen Liedern grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeit in oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen und damit eine natürliche Verbindung des Privaten mit dem Allgemeinen herzustellen. Stoppok macht Alltagsprache zu Poesie, die Bilder von berührender Direktheit schafft. In den Songs und in den Konzerten geht es dem ganz und gar nicht stillen Beobachter um Haltung und Werte. Etwas, was unserer gleichgeschalteten, multimedialen Gesellschaft auf der Suche nach dem schnellen Erfolg großflächig abhanden gekommen ist. Ebenso wichtig wie die Texte ist ihm seit jeher die perfekte rhythmische Verbindung der Sprache mit der Musik. Stoppok trifft stets den angemessenen Ton und fasziniert sein Publikum als glänzender Entertainer!

Nachgewuerzt LAGA 2020

Nachgewürzt...
...ist der kabarettistische Rückblick im Zwei-Monats-Rhythmus im Oberhausener Zentrum Altenberg. Unterschiedliche Kleinkunst-Köche aus der Region geben ihren satirischen Senf zu den jüngsten Ereignissen.

Benjamin Eisenberg (Politisches Kabarett, Bottrop)
Christian Hirdes (musiKabarett-poetiComedy, Bochum)
Marco Jonas Jahn (Slam-Poetry, Mönchengladbach)
Matthias Reuter (Klavierkabarett)

ergeben eine Würzmischung für jeden komödiantischen Geschmack. Garniert wird das humoristische Gängemenü mit einem erlesenen Gast aus der Belle Cuisine der Kleinkunstszene.

Sofa Konzert

Seit 2015 ist das rote Sofa der Rockschule auf Tour. Unzählige Locations wurden bespielt, ein großer Künstlerpool aufgebaut und tausende Besucher sowie Veranstalter begeistert. Das Konzept: Mehrere Künstler unterschiedlichster Stilrichtungen spielen ein Kurzprogramm ihres Repertoires - zwischen den Darbietungen gibt es unterhaltsame Moderation und Interaktion mit dem Publikum. Ein spannendes und kurzweiliges Event, hohes Niveau und top Entertainment.

Die Feisten LAGA 2020

Endet der "Junggesellenabschied" der feisten in einer "Hangover"-mäßigen Eskalation, oder erinnert er durch lebenserfahrungsbedingte Einschränkung der Feierfähigkeit eher an eine Kaffeefahrt? Diese Fragen beantwortet der Titelsong des neuen Bühnenprogramms der beiden Sänger und Multiinstrumentalisten. Die mit dem Deutschen Kleinkunstpreis geschmückten Geschichtenerzähler bringen natürlich auch Songperlen ihrer "GanzSchönFeist"-Geschichte auf die Bühne. Deshalb, nix wie hin zu einem Konzerterlebnis der besonderen Art.