Leckere Auszeit und spannender Floristikwettbewerb auf der Landesgartenschau

Am ersten Septemberwochenende findet ein großer Picknicktag im Zechenpark statt. Hierfür können Interessierte Picknickkörbe gewinnen. Gleichzeitig findet die NRW-Floristik-Landesmeisterschaft der Junioren auf dem Gelände statt. Prächtige Floristensträuße werden an das Publikum verlost.

Was benötigt man zum Picknicken mehr als einen erfrischenden Saft, gesundes Obst und leckere Kekse? Am Sonntag, 6. September, von 12 bis 18 Uhr, findet ein Picknicktag auf dem Gelände der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort statt. Gepicknickt werden darf, wie immer, auf allen Rasenflächen des Zechenparks. Auf den Wiesen am Tierpark KALISTO warten jedoch auf alle Picknicker Spiele, organisiert vom Garten Eden und dem Lintforter Turnverein. „Seifenblasen und Discgolf wird unter anderem angeboten“, verrät Susanne Toussaint aus dem Veranstaltungsteam der Landesgartenschau Kamp-Lintfort 2020 gGmbH, die zuständig für die Organisation dieses Aktionstages ist.

Teilnehmer können Mähroboter und Picknickkörbe gewinnen

Interessierte können unter der Angabe der Namen aller Picknicker, der Adresse und Telefonnummer ihre Anmeldung an: veranstaltungen@kamp-lintfort2020.de bis Donnerstag, 3. September, ausschließlich per Mail senden. Unter allen angemeldeten Picknickern werden insgesamt drei Picknickkörbe verlost. „Am Freitag, 4. September, werden wir dann die Gewinner der Picknickkörbe, gefüllt mit leckerem Saft, Obst, Keksen und weiteren schmackhaften Überraschungen, benachrichtigen“, erklärt Toussaint. Zusätzlich wird an diesem Tag unter allen Teilnehmern des Picknicks noch ein Mähroboter von Kress/ Greenbase KMS verlost. Spontanpicknicker sind ebenfalls herzlich willkommen, doch um eine vorherige Anmeldung wird gebeten.

NRW-Floristik-Landesmeisterschaft der Junioren

Wer vor oder nach dem leckeren Picknickschmaus Lust hat, Nachwuchsfloristen bei der Floristik-Landesmeisterschaft der Junioren zuzusehen, der hat ab 10 Uhr an der Stadtwerke-Bühne die Möglichkeit dazu.

Insgesamt 14 Auszubildende und Jungfloristen stellen mit vier Arbeiten rund um das Thema „Glück auf Blumen!“ ihr Können unter Beweis. Nachdem alle Werke fertiggestellt wurden, wird um 17.30 Uhr der Sieger der NRW Landesmeisterschaft gekürt. Dann heißt es: Wer hat die schönsten Pflanzenarrangements geschaffen? Neben der offiziellen Wertung durch die Fachjury findet außerdem eine Publikumswertung statt. Unter allen Teilnehmenden werden drei prächtige Floristensträuße verlost und per Bote nach Hause geliefert.
Bis circa 18 Uhr können dann noch alle Werke an der Stadtwerke-Bühne bestaunt werden.

20200822Wochenende 26